Unsere Testsieger 2019: Über 30 Girokonten vergleichen

Zahlungseingang/Monat:
Euro
EC-Karte:
  
Kreditkarte:
  
Durchschnittliches Guthaben:
Euro
an
Durchschnittliches Minus:
Euro
an
Tagen
Zahlungseingang: 1200 € / Guthaben: 1000 € an 30 Tagen
DKB
DKB-Cash
0,00 €
Kosten pro Jahr
norisbank
Top-Girokonto
0,00 €
Kosten pro Jahr
ING
Girokonto
0,00 €
Kosten pro Jahr
comdirect bank
comdirect Girokonto
0,00 €
Kosten pro Jahr
Commerzbank
Vorteilskonto
0,00 €
Kosten pro Jahr
1822direkt
1822direkt-GiroSkyline
0,00 €
Kosten pro Jahr
N26
Girokonto
0,00 €
Kosten pro Jahr
o2 Banking
Girokonto
0,00 €
Kosten pro Jahr
TARGOBANK
Online-Konto
0,00 €
Kosten pro Jahr
Fidor Bank
Fidor Smart Girokonto
0,00 €
Kosten pro Jahr
1822MOBILE
Girokonto
0,00 €
Kosten pro Jahr
Insha GmbH
Girokonto
0,00 €
Kosten pro Jahr
netbank
Girokonto
12,00 €
Kosten pro Jahr
Postbank
Giro direkt
22,80 €
Kosten pro Jahr
Postbank
Giro plus
58,80 €
Kosten pro Jahr
* Werte für gewählten Zeitraum, die Berechnung erfolgt auf Basis der aktuellen Zinssätze vom 17.10.2019. Alle Angaben ohne Gewähr, © 2019 financeAds.net
In Kooperation mit financeAds: Datenschutzhinweise

Kostenloses Girokonto: Unsere Favoriten

DKB-Cash Girokonto
0,20% Zinsen auf´s Tagesgeld
Kostenloses Girokonto und
    Kreditkarte auf Dauer kostenlos
Weltweit kostenlos Bargeld
Ohne Mindestgehaltseingang

Zum DKB-Cash Girokonto >>
Aktion: comdirect Girokonto
100,-Euro bei Online-Abschluss
Tagesgeld mit 0,01% Zinsen
Kostenloses Girokonto
Ohne Mindestgehaltseingang
Weltweit kostenlos Bargeld

Zum comdirect Girokonto >>
ING-DiBa Girokonto
1,00% Zinsen auf´s Tagesgeld
Kostenloses Girokonto
Kostenlos Bargeld in Europa
Kostenlose Kreditkarte
Ohne monatlichen Kontoführung

Zum ING-DiBa Girokonto >>
 
Aktion: VW Bank Girokonto
0,40% Zinsen auf´s Tagesgeld
viele Direkt-Rabatte und Umsatz-
    bonus mit der VW VISA Card
+ 50,- Euro Bonus
Kostenloses Girokonto

Zum VW Bank Girokonto >>
Bonus: netbank Girokonto 
70,- Euro Bonus
0,02% Zinsen auf Tagesgeld
Ohne Mindestgeldeingang
Kostenlose MasterCard
kostenlos weltweit Bargeld

Zum netbank giroLoyal >>
 Alles bei der Postbank:
0,20% Zinsen
Kostenlose Kontoführung
Kostenlos Bargeld
Kostenlose Postbank VISA Card
1 Cent/Liter Tank-Rabatt bei Shell

Zum Postbank Girokonto >>

Girokonten jetzt vergleichen >>

Was suchen Sie? – Wir unterstützen Sie gern

Girokonten vergleichenKonten mit attraktiver Verzinsung
Mit kostenloser Kontoführung
Mit angeschlossener Kreditkarte
Mit kostenloser Maetro-/EC-Karte
Mit Testsiegern + Besonderheiten

Zum Girokonto-Vergleich >>
Girokonto-RechnerKostenlos + unverbindlich rechnen
Passende Angebote vergleichen
Mit / ohne Mindestgehaltseingang
Wahlweise mit Kreditkarte
Vergleichen spart viel Geld

Zum Girokonto-Rechner >>
Girokonto-RatgeberWie wechsle ich mein Girokonto?
Wie eröffne ich ein Girokonto?
Wie funktioniert Online-Banking?
… und viele Fragen mehr
    beantworten wir für Sie hier:

Zum Girokonto-Ratgeber >>

Sie zahlen noch Geld für Ihr Girokonto?

Sie zahlen Kontoführungsgebühren auf Ihr Girokonto? Viele Banken bieten seit Jahren kostenlose Girokonten an. Und diese können sich sehen lassen: Guthabenverzinsung auf das Girokonto, hohe Zinsen auf das angeschlossene Tagesgeld, kostenlose Maestro-/EC-Karten, wahlweise mit Kreditkarten und vielem mehr. Wir stellen Ihnen hier weit über dreißig Girokonten vor und vergleichen diese. Wir unterstützen Sie mit dem Marktüberblick. Sie treffen fundiert Ihre richtige Entscheidung.

Warum brauchen wir ein Girokonto?

Wer Geld verdient, benötigt ein Girokonto. Denn statt bar ausgezahlt, wie bei Tagelöhnern noch üblich, wird das Gehalt auf ein Konto überwiesen. Das gilt für Angestellte, Arbeiter und Ferienjobber. Stellt sich die Frage, welches Girokonto am besten geeignet ist. Von der Leistung her unterscheiden sie sich kaum, dafür sehr deutlich bei den Kosten. Wesentlich günstiger wird es für jeden, der nicht unnötig zur Kasse gebeten werden möchte, mit einem kostenlosen Girokonto, welches auch als Online-Girokonto bezeichnet wird, weil bei diesen immer ein kostenloses Online Banking angeboten wird. (Weitere Erläuterungen zu Online-Girokonten erfahen Sie weiter unten.) Generell funktionieren manche Girokonten ausschließlich via Online-Banking, andere wiederum Online als auch über Filialen. Gehaltskonto-Vergleich >>

Wie funktioniert ein Kontowechsel?

Der Kontowechsel vom bisherigen zum neuen Girokonto ist jederzeit problemlos möglich und lohnt sich. Eine Übergangszeit von etwa zwei Monaten hilft, dass alle Buchungen wie Daueraufträge und Lastschriften auf das neue Konto umgeschrieben und somit in die richtige Bahn gelenkt werden können. Die Kontoeröffnung an sich ist eine Sache von wenigen Minuten. Dabei helfen Formulare, die online Schritt für Schritt durch das Verfahren leiten. Erfragt werden die persönlichen Daten wie Name und Geburtsdatum und die Kontaktmöglichkeiten also Anschrift, E-Mail und Telefon. Diese Angaben müssen im Anschluss an die Eingabe überprüft werden, ehe man sie ausdruckt. Der nächste Weg führt zur Post, um sich dort im Rahmen des PostIdent-Verfahren auszuweisen. Das ist zwingend notwendig, da Banken vom Gesetzgeber verpflichtet sind, die Identität ihrer Kunden zu überprüfen.

Haben sich Online-Girokonten durchgesetzt?

Online-Girokonten gehören heute zur klassischen Produktpalette der Banken. Sie haben sich als seriöse Konten etabliert. Girokonten online zu führen ist für unzählige Verbraucher gar nicht anders denkbar – Man kann sein Girokonto jederzeit individuell dank des Internets nutzen.

Online-Girokonten wurden früher eher kritisch beäugt. Damit erging es ihnen nicht besser als anderen Neuerungen – insbesondere denen, die im Zuge der Weiterentwicklung des Internets entstanden sind. Doch die Skepsis ist schnell verflogen.

Heutzutage ist ein für Verbraucher kaum mehr überschaubarer Markt an unterschiedlichen Konten in immer neuen Konstellationen verfügbar. Unsere Vergleichstabelle gibt Ihnen eine übersichtliche Liste der mit Bestnoten bewerteten Angebote aus Deutschland an die Hand. Sie spiegelt unsere Recherchen zu Konten wider, die sich durch besten Service und außerordentliche Leistung als Testsieger hervorgetan haben. Mit dieser Entscheidungshilfe fällt es Lesern und Suchenden leichter, das perfekt auf Sie abgestimmte Konto zu finden.Girokonto mit Tagesgeld suchen >>

Welche Unterlagen erhalte ich von der Bank?

Das Erste, was Sie dann von Ihrer neuen Bank erhalten werden, ist ein Begrüßungsschreiben. Darin erfahren Sie die Kontonummer und die Bankleitzahl. Diese Daten sollten so schnell wie möglich an alle Stellen weitergegeben werden, mit denen das Lastschriftverfahren vereinbart wurden, etwa der Mobilfunkanbieter oder der Gasversorger. In den folgenden Tagen kommen weitere Briefe mit der Bankkarte, der PIN und den Transaktionsnummern.

Damit hält man alles in der Hand, was für Onlinebanking und bargeldloses Bezahlen nötig ist. Falls das Konto eine Kreditkarte umfasst, wird auch sie separat verschickt. Dass nicht alle Unterlagen in einem Paket im Postkasten landen, dient der Sicherheit und soll das neue Konto vor unberechtigten Zugriffen schützen. Dafür sorgt auch moderne Sicherheitstechnik, die beim Onlinebanking immer auf dem neuesten Stand gehalten wird.

Ist Online-Banking für jedermann gedacht?

Ja, zudem bemühen sich die Banken, den Umgang mit dem Online-Girokonto so komfortabel wie möglich zu gestalten. Die Grundfunktionen des Onlinebanking erschließen sich selbst Laien innerhalb von wenigen Minuten.

Mit nur wenigen Mausklicks kann der aktuelle Kontostand aufgerufen werden, lassen sich Überweisungen tätigen oder die Kontoauszüge drucken. Das zeichnet die Testsieger aus, die wir in unserer Marktübersicht zusammengestellt haben.Ihr Ratgeber zum Online-Banking

Welchen Service bieten Banken?

Denn neben der Leistung ist Service nach wie vor eines der herausragenden Merkmale, durch die sich ein gutes kostenloses Online-Girokonto auszeichnet. Dazu gehört, dass Fragen online gestellt oder telefonisch erörtert werden können – und das in der Regel auch am Wochenende.

Um über das Geld auf dem Online-Girokonto verfügen zu können, gibt es bei allen Banken eine EC-/Maestro-Karte, teilweise auch Kreditkarten. An welchen Automaten kostenlos Bargeldverfügungen möglich sind, hängt davon ab, welchem Verbund die Bank angehört, beispielsweise dem CashPool oder der Cash Group. Das ist einer der Punkte, die Sie bei der Entscheidung für eines der Angebote aus unserer Vergleichstabelle berücksichtigten sollten, um später kurze Wege bis zum Automaten zu haben.

Zum Girokonto-Rechner geht’s hier >>

Lassen Sie sich die besten kostenlosen Konten anzeigen. Entscheiden Sie sich für Ihr kostenloses Girokonto!