Bankverbindung ändern

Wie ändere ich meine Bankverbindung?

Ein neues Girokonto stellt logischerweise auch eine neue Bankverbindung dar, die über die Kontonummer und die Bankleitzahl dargestellt wird. Diese Angaben sind nötig, wenn man beispielsweise eine Überweisung tätigt oder am Lastschriftverfahren teilnimmt. Um die Bankverbindung verschiedenen Stellen mitzuteilen – also sie zu ändern –, etwa der Stadt, dem Telefon- und Internetanbieter, dem Kabelfernsehbetreiber, der Bausparkasse oder den Versicherungen, gibt es verschiedene Wege. Bei einigen dieser Anbieter reicht es vollkommen aus, die zuständige Hotline anzurufen, um die Bankverbindung ändern zu lassen. Andere Unternehmen verschicken dazu Formular bzw. stellen sie auf ihrer Internetseite zur Verfügung. Ansonsten reicht ein formloses Schreiben, in dem die neue Bankverbindung genannt und um die Änderung gebeten wird.

Zum besten kostenlosen Girokonto >> Aus verschiedenen Vergleichen empfehlen wir Ihnen die Sieger!

Lesen Sie weiter!

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

• Adressänderung – Wie nehme ich eine Adressänderung vor?
• Bankverbindung – Wie ändere ich meine Bankverbindung?
• Entsperrung der Girocard – Wie entsperrt man eine EC-Karte?
• Geldkarte – Wie funktioniert die Geldkarte?
• Kündigung des Kontos -Wie kündige ich ein Girokonto?
• Kosten des Kontos – Was kostet ein Girokonto?
• Legitimationsprüfung – Wie funktioniert die Legitimationsprüfung?
• SEPA mit IBAN und BIC – Was ist SEPA? Was ist IBAN? Was ist BIC?
• Wechsel eines Girokontos – Wie wechsle ich ein Girokonto? Was muss ich alles dabei beachten?

Zum Girokonto-Rechner >> Lassen Sie sich die besten kostenlosen Konten anzeigen.