Cash Group

Was ist die Cash Group?

Die Cash Group ist ein Verbund mehrerer Banken. Ziel ist ein möglichst engmaschiges Netz an Geldautomaten, an denen die Kunden der Mitgliedsunternehmen kostenlos Bargeld abheben können. Jeder, der ein Konto bei der Postbank hat, kann dank dieser Vereinbarung auch die Automaten der Deutschen Bank oder der Commerzbank gebührenfrei nutzen. Für Kunden hat das den Vorteil, dass sie unterwegs kostenlos Bargeldverfügungen vornehmen können, selbst wenn sie keine Filiale ihre Hausbank vorfinden. In der Bundesrepublik unterhält die Cash Group, die 1998 gegründet wurde, insgesamt rund 9.000 Automaten. Lediglich die Sparkassen mit 24.600 und die Volksbanken und Raiffeisenbanken mit rund 18.000 Geldautomaten bieten eine bessere Infrastruktur.

Zur Cash Group gehören folgenden Banken:

Bankhaus Neelmeyer Aktiengesellschaft
Bayerische Hypo- und Vereinsbank AG
Berliner Bank AG Co. KG
Comdirect bank Aktiengesellschaft
Commerzbank Aktiengesellschaft
DAB Bank AG
Deutsche Bank AG
Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG
Deutsche Postbank AG
Dresdner Bank Aktiengesellschaft
norisbank GmbH
Oldenburgische Landesbank AG
Reuschel & Co. Kommanditgesellschaft

Hier zum Marktvergleich der Girokonten >>


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Was ist eine Direktbank?
Welche Leistungen bietet mir eine Direktbank?
Erkennbarer Trend zur Direktbank!
Was ist der CashPool?

Zum Girokonto-Rechner >> Lassen Sie sich die besten kostenlosen Konten anzeigen.