Commerzbank

Kostenloses Girokonto – Commerzbank kostenloses Girokonto

Die 1870 gegründete Commerzbank bietet ein kostenloses Girokonto an. Dieses ist kostenlos, wenn Sie über einen monatlichen Geldeingag von 1.200,- € verfügen. Ist dies nicht der Fall, erhebt die zweitgrößte Bank Deutschlands eine monatliche Grundgebühr von 8,90 €. Die Commerzbank ist keine Direktbank und bietet ihren Kunden somit ein deutschlandweites flächendeckendes Filialnetz an, so dass Sie über alle Medien wie Telefon oder Internet, aber auch die direkte Beratung in einer Filiale nutzen können. Wenn Sie das kostenlose Girokonto der Commerzbank eröffnen, dann erhalten Sie als Dankeschön eine Startprämie von einmaligen 50,00 € . Diese und alle weiteren für Sie recherchierten Konditionen können Sie hier nachlesen:

50,- Euro Startguthaben sichern –
Hier kostenloses Girokonto der Commerzbank eröffnen!

Ihre Konditionen
für das Girokonto:
Commerzbank kostenloses Girokonto
Direkt zur Bank: Commerzbank Girokonto – Hier informieren und beantragen >>
Mindestgehaltseingang:1.200,- € monatlicher Mindestgeldeingang
Dispozins: *11,90 p.a. (Auf Wunsch Dispokredit in Höhe bis zu 3 Monatsgehältern möglich)
Online-Banking:Jederzeit kostenlos möglich
Daueraufträge, Lastschriften, Buchungen:Kostenlos online oder an Bankterminals
Kontoauszug:Online kostenlos
Filialen:Ja
Konto:
Kontoeröffnung:Kostenlos
Kontoführung:Kostenlos bei Mindestgeldeingang, sonst 9,90 € pro Monat
Kontowechsel:Kostenlos
Kontoauflösung:Kostenlos
Maestro- / EC-Karten:
Maestro-/EC-Karte:Kostenlos die Girocard-Maestro Card (Bei Bonität)
Ersatzkarte:7,50 €
Maestro-/EC-Karte für 2. Kontoinhaber:7,50 € pro Jahr
Bargeld am Geldautomaten:– Inland: Kostenlos an über 9.000 Geldautomaten der CashGroup
– EU und außerhalb der EU: 1%, mindestens 5,98 €
Bargeldlose Zahlungen:– EU-Länder: kostenlos
– Außerhalb der EU: 1 % des Umsatzes, mindestens 2,50€
Kreditkarten:
Angeschlossene Kreditkarte:
Commerzbank MasterCard
Grundgebühr:Im 1. jahr kostenlos, ab dem 2. Jahr 29,90 €
Ersatzkarte:12,50 €
Kreditkarte für 2. Kontoinhaber:14,90 € pro Jahr
Bargeld am Geldautomaten:– €-Länder: 1,75% des Umsatzbetrages, mindestens 5,90 EUR
– Außerhalb der €-Länder: 1,75% des Umsatzbetrages, mindestens EUR 5,90 EUR + 1% des Umsatzbetrages Auslandseinsatzentgelt
– Maximal 500 € pro Tag
Bargeldlose Zahlungen:– Im EU-Raum: kostenlos
– Außerhalb des EU-Raumes: 1 % des Umsatzes
Weitere Vorteile:
Einlagensicherung:Einlagen jedes Kunden sind bis zu 100 % abgesichert.
Besonderes:1) Startguthaben von einmalig 50,- € – 3 Monate nach Kontoeröffnung
2) Komfortabler Kontoumzugsservice
3) Auf Anfrage Ihr Visa Karte mit Bild für 3,07 € p.a. möglich
Direkt zur Bank: Commerzbank Girokonto – Hier informieren und beantragen >>
* Sollzins gemäß neuer EU-Verbraucherkreditrichtlinie: alle Angaben gelten für vereinbarte Dispositionskredit, die Höhe des Dispositionskredites ist von der persönlichen Bonität abhängig, die Zinssätze sind variabel und die Abrechnung erfolgt vierteljährlich. Alle Angaben haben wir für Sie recherchiert und aufgearbeitet. Sie sind ohne Gewähr. Stand: 06.02.2018

Durch die Marktstärke in Deutschland und durch die Übernahme der Dresdner Bank hat sich die Commerzbank zu einer der bedeutendsten Banken in Europa entwickelt. Deshalb kann Sie Ihnen ein eng vernetztes Filialnetz bieten, was von Banken immer seltener angeboten werden kann. Als solide Bank bietet sie Ihnen einen komfortablen Kontoumzugsservice und auf Anfrage auch besondere Features, wie individuelle Bilder auf Ihrer Kreditkarte. Die Maestro-/EC-Karte können Sie kostenlos nutzen und im Inland für das Bargeldabheben an Automaten sowie bei bargeldlosen Zahlungen kostenfrei einsetzen. Mit diesem Angebot, dem kostenlosem Girokonto, legt die Commerzbank ihren Focus auf ein rundes Angebot mit einer hohen Servicequalität. Ist dies Ihnen wichtig, dann eröffnen Sie jetzt das Girokonto der Commerzbank!

Sie interessieren sich für das kostenlose Girokonto der Commerzbank. Dann geht es hier zur Bank, klicken Sie hier:

 Commerzbank Girokonto – Hier informieren und beantragen >>

Commerzbank Geschäftskonto – Business-Aktiv

Unseren Geschäftskonten-Vergleich haben wir aktuell um ein neues Geschäftskonto der Commerzbank erweitert. Selbständige, Gewerbetreibende, Freiberufler und Unternehmer dürfte es freuen, dass der Vergleich jetzt noch um ein günstiges Angebot vergrößert wurde. Das Geschäftskonto der Commerzbank beinhaltet drei Konto-Modelle. So kann der Kunde das an sein Zahlungsverhalten angepasste Modell heraussuchen und sparen. Zur Auswahl stehen das Aktiv-Konto, das Aktiv-Plus-Konto sowie das Komfort Konto. Das Aktiv-Konto gibt es bereits ab 6,90 Euro pro Monat. Unabhängig davon erhält jeder Geschäftskunde bei der Commerzbank eine bevorzugte Betreuung durch die Business Kundenberater.

Ihre Konditionen
für das Girokonto:
Commerzbank Aktiv-Konto
Direkt zur Bank: Commerzbank Busines Girokonto
  >> Hier informieren und beantragen
Voraussetzung:Selbständige, Freiberufler, Gewerbetreibende
Online-Banking:Jederzeit kostenlos möglich
Buchung beleglos:0,09 Euro
Buchung beleghaft:0,99 Euro
Filialen:Ja
Konto:
Kontoeröffnung:Kostenlos
Kontoführung:6,90 Euro pro Monat
Kontowechsel:Kostenlos
Kontoauflösung:Kostenlos
Maestro- / EC-Karten:
Maestro-/EC-Karte:7,50 Euro p.a. je Karte (auf Antrag)
Bargeld am Geldautomaten:– Inland: Kostenlos an über 9.000 Geldautomaten der CashGroup
– EU und außerhalb der EU: 1%, mindestens 5,98 €
Bargeldlose Zahlungen:– EU-Länder: kostenlos
– Innerhalb der EU: 1 % des Umsatzes, mindestens 1,25€
– Außerhalb der EU: 1 % des Umsatzes, mindestens 2,50€
Kreditkarten:
Angeschlossene Kreditkarte:
MasterCard Corporate World
Grundgebühr:Classic: 28,- Euro p.a.
Premium: 59,- Euro p.a.
Bargeld am Geldautomaten:1,25 % vom Auszahlungsbetrag, mindestens 5,11 Euro
Bargeldlose Zahlungen:– Im EU-Raum: kostenlos
– Außerhalb des EU-Raumes: 1 % des Umsatzes
Weitere Vorteile:
Einlagensicherung:Einlagen jedes Kunden sind bis zu 100 % abgesichert.
Besonderes:Drei Verschiedene Business Girokonten im Angebot. Erfahren Sie hier mehr darüber. >>
Direkt zur Bank: Commerzbank Busines Girokonto
  >> Hier informieren und beantragen
* Sollzins gemäß neuer EU-Verbraucherkreditrichtlinie: alle Angaben gelten für vereinbarte Dispositionskredit, die Höhe des Dispositionskredites ist von der persönlichen Bonität abhängig, die Zinssätze sind variabel und die Abrechnung erfolgt vierteljährlich. Alle Angaben haben wir für Sie recherchiert und aufgearbeitet. Sie sind ohne Gewähr. Stand: 06.02.2018

Das Aktiv-Konto ist für alle geeignet, die monatlich eine hohe Anzahl an Buchungen online durchführt. Unternehmer oder Selbständige, die monatliche Transaktionen im dreistelligen Bereich online abwickeln, empfehlen wir das Aktiv-Plus-Konto. Kunden, die eine ausgewogene Mischung aus klassischer und digitaler Zahlungsweise bevorzugen, empfehlen wir das Komfort-Konto.

Mit der Commerzbank haben Sie einen zuverlässigen Partner, wenn es um Finanzfragen geht. Im Jahr 2009 wurde die Commerzbank bereits das zweite Mal in Folge zur „Mittelstandsbank des Jahres“ (Markt und Mittelstand 3/08 u. 3/09) gewählt.

Sie interessieren sich für das kostenlose Girokonto der Commerzbank. Dann geht es hier zur Bank, klicken Sie hier:

 Hier informieren und beantragen >> Commerzbank Busines Girokonto >>



Zum Girokonto-Vergleich >> Hier finden Sie die besten Girokonten in einer Übersicht.