Girokonto Vergleich

Girokonto-Vergleich: Sparen Sie Geld – Dank kostenlosen Girokonten

Mit kostenlosem Girokonto Geld sparen
Girokonto-Linie

Alle Gemeinsamkeiten unserer Girokonten im Test 2019:

  • Kostenlose Kontoeröffnung
  • Keine Gebühren für Kontoführung
  • Kontowechsel jederzeit kostenfrei
  • Kostenlose Kontoauflösung
  • Online-Banking sicher
  • Kostenlose Maestro-/EC-Karte
  • Angeschlossene Kreditkarte

Der Blick auf die Quartalsabrechnung für das Girokonto ist meist eher unerfreulich. Nicht, weil das Konto in den Miesen ist. Sondern schlichtweg, weil bei manchem die Girokonto-Gebühren einen Teil des Guthabens „auffressen“. Umgerechnet aufs Jahr ergibt sich ein – bis teilweise dreistelliger Euro-Bereich. Sparen Sie dieses Geld! – Wählen Sie hier IHR neues kostenloses Girokonto:

DetailsZinsen p.a. aufDispo-
zins
p.a. *
Monatl.
Konto-
führung
Mindest-
geld-
eingang
Kreditkarte
1. Jahr / Folgejahre
BesonderesTest-
sieger
Zur Bank
Giro-
konto
Tages-
geld
Angebote mit den besten und fairsten Konditionen

DKB-Cash
Girokonto
0,10%ja,
0,40%
6,90%kostenlosOhneVisa Card
0,00 € / 0,00 €
Weltweit kostenlos Bargeld abhebenWeiter >>

comdirect
Girokonto
0%ja,
0,01%
8,95%kostenlosOhneVisa Card
0,00 € / 0,00 €
50,-€ Gutschrift,
kostenlos weltweit Bargeld
Weiter >>
Weitere ausgewählte Girokonten

Volkswagen Bank
Girokonto
0,25%optional,
1,25%
8,99%kostenlos,
unter 1.000,- € 4,50 €
monatl.
1.000,- €
Visa Card
33,00 € / 33,00 €
50,-€ Bonus
Weiter >>

Audi Bank
Girokonto
0,25%optional,
1,25%
8,99%kostenlos,
unter 1.000,- € 4,50 €
monatl.
1.000,- €
Visa Card
33,00 € / 33,00 €
50,-€ Bonus
 Weiter >>

ING-DiBa
Girokonto
0%

optional,
1,00%
6,99%kostenlosOhneVisa Card
0,00 € / 0,00 €
75,-€ Gutschrift,
Bargeld in EU-
Länder kostenlos
Weiter >>

1822direkt
Girokonto
0%optional,
1,00%
7,43%kostenlosOhneMasterCard
0,00 € / 0,00 €
100,-€ Gutschrift 
Weiter >>

norisbank
Top-Girokonto
0%optional,
0,20%
10,85%kostenlos
OhneMasterCard
0,00 € / 0,00 €
 
Weiter >>

TARGOBANK
Komfort-Girokonto
0%optional,
0,50%
13,99%
kostenlos,
unter 2.000 € Gehaltseingang: 7,95 €
OhneVisa Card
0,00 € / 0,00 €
Mit Filialservice,
min. 2.000 €
Gehaltseingang
Weiter >>

TARGOBANK
Starter-Konto
0%optional,
0,50%
9,54%kostenlosOhneVisa Card
0,00 € / 0,00 €
Für Studenten
mit Filialservice
Weiter >>

Wüstenrot
Top Giro
0%optional,
0,05%
11,09%kostenlosOhneVisaCard
0,00 € /
0,00 €
24 x im Jahr weltweit kostenlos Bargeld abheben, danach nur 0,99 Euro
Weiter >>

Postbank
Giro plus
0%ja,
0,05%
12,30%3,90 €OhneVisaCard
0,00 € /
29,00 €
kostenlose VISA Card Weiter >>

comdirect
Girokonto Student
0%ja,
0,01%
8,95%kostenlosOhneVisa Card
0,00 € / 0,00 €
50,-€ Gutschrift,
kostenlos weltweit Bargeld
Weiter >>

netbank
Girokonto
0,01%ja,
0,00%
8,00%kostenlosOhneMasterCard
0,00 € / 0,00 €
100,-€ Gutschrift,
kostenlos weltweit
Bargeld
Weiter >>

Skatbank
Trumpfkonto Business
0,00%nein7,00%0,- €OhneMasterCard
(optional)
20 € /
20 €
Für Freiberufler,
Selbstständige, Gewerbetreibende
 Weiter >>

Cronbank
Extrakonto
0,25%nein11,75%5,- €OhneMasterCard
20,00 € / 20,00 €
Für Freiberufler,
Selbstständige, Gewerbetreibende
 Weiter >>

Commerzbank
kostenloses Girokonto
0%nein11,90%kostenlos,
unter 1.200,- € 9,90 €
monatl.
1.200,- €
MasterCard
0 € /
29,90 €
50,- € Startguthaben,
mit Filialservice
Weiter >>

Sparda-Bank Berlin Girokonto
0%nein12,90%0,- €OhneMasterCard
0 € /
20 €
 Weiter >>

Commerzbank
Business Girokonto
0%nein13,49%5,90 €OhneMasterCard
28 € /
28 €
Für Freiberufler,
Selbstständige, Gewerbetreibende
 Weiter >>

B2BCard Firmenkonto
0,00%neinDispo
nicht
möglich
6,58 €
79,- €
p. a.
OhneMasterCard
0,00 € / 0,00 €
Firmenkonto
MasterCard
Prepaid
Weiter >>
DetailsZinsen p.a. aufDispo-
zins
p.a. *
Monatl.
Konto-
führung
Mindest-
geld-
eingang
Kreditkarte
1. Jahr / Folgejahre
BesonderesTest-
sieger
Zur Bank
Giro-
konto
Tages-
geld
* Sollzins gemäß neuer EU-Verbraucherkreditrichtlinie: alle Angaben gelten für vereinbarte Dispositionskredit, die Höhe des Dispositionskredites ist von der persönlichen Bonität abhängig, die Zinssätze sind variabel und die Abrechnung erfolgt vierteljährlich. Alle Angaben haben wir für Sie recherchiert und aufgearbeitet. Sie sind ohne Gewähr. Stand: 15.09.2018

Welche Vorteile hat ein kostenloses Girokonto ohne Mindestgehaltseingang?

Vorteile sind schnell erklärt: Das Konto ist kostenlos, ein Mindestgehaltseingang wird nicht vorausgesetzt und es lassen sich bei vielen Internetbanken weitere Produkte nutzen, für die ebenfalls keine Gebühren berechnet werden. Als Beispiele seien hier nur die kostenlose Kreditkarte oder das Tagesgeldkonto genannt.

Das kostenlose Girokonto ohne Mindestgehaltseingang hat in den letzten Jahren einen ungeahnten Siegeszug durchlaufen und befindet sich nach wie vor auf der Überholspur. Immer mehr Kunden kehren teuren Banken den Rücken und entscheiden sich für die gebührenfreie Variante. Die

Es gibt auch Girokonten für spezielle Zwecke. Vergleichen Sie zum Beispiel alle Gehaltskonten oder Girokonten mit angeschlossenem Tagesgeld.

Wie finde ich DAS passende Girokonto für mich?

Bevor man sich für ein kostenloses Girokonto ohne Mindestgehaltseingang entscheidet, sollte man sich ein wenig Zeit nehmen und die einzelnen Angebote in Ruhe miteinander vergleichen. Wichtig ist dabei neben den Konditionen und den gebotenen Leistungen auch, dass man kostenlos Bargeld an Automaten abheben kann. Schließlich möchte man „flüssig“ sein und nicht nur mit Karte zahlen. Ideal ist es, wenn die Bank einem Verbund angehört, wie der Cash Group oder dem CashPool.

Dann können auch die Automaten anderer Kreditinstitute gebührenfrei genutzt werden. Darüber hinaus sollte die Aufmerksamkeit vor allem dem Service gelten. „Wie kann ich mit der Bank in Kontakt treten?“ ist dabei die wichtigste Frage.

Wie beantrage ich ein Girokonto?

Hat der Girokontovergleich einen Favoriten ergeben, ist man nur noch einen Schritt davon entfernt, den Kontoführungsgebühren „lebe wohl“ zu sagen. Den Antrag für das kostenlose Girokonto ohne Mindestgehaltseingang stellen die Banken online zur Verfügung. Er wird am PC ausgefüllt, ausgedruckt, unterschrieben und dann auf den Postweg gebracht. Dazu muss das PostIdent-Verfahren durchlaufen werden, bei dem die Identität des Kunden überprüft wird. Möglich ist das in fast jedem Postamt und jeder Postfiliale. Von da ab sind es nur noch wenige Tage, bis die ersten Unterlagen von der Bank eintreffen – Karten, PIN und TAN werden aus Sicherheitsgründen getrennt an den Kunden geschickt – und man mit dem Onlinebanking beginnen kann.

Wer sich ein wenig mit dem Internet auskennt, wird sich sehr schnell zurechtfinden und alle Funktionen auf Anhieb nutzen können. Anfängern helfen die vielen Tipps und Hinweise, sich in den Portalen der Banken zurechtzufinden. Das Formular für Überweisungen entspricht dem, das in Papierform am Schalter ausgefüllt wird. Gleiches gilt für Daueraufträge, die für die Miete oder die Vereinsbeiträge eingerichtet werden. Die Kontoauszüge stellen die Banken online zur Verfügung, so lassen sie sich ausdrucken und archivieren. Lange dauert es nicht, bis man sich daran gewöhnt hat, die Bankgeschäfte einfach online zu erledigen. Vor allem aber ist man unabhängig von Öffnungszeiten und muss nicht Schlange stehen.

Ich möchte die Girokonten jetzt vergleichen >>

Welche Vorteile hat ein kostenloses Girokonto mit Mindestgehaltseingang?

In der Regel wird verlangt, dass das Girokonto online geführt wird. Dafür umgeht man die leidigen Kontoführungsgebühren. Bei manchen Anbietern muss man einen bestimmten Mindestgeldeingang nachweisen und kann dafür von sehr guten Konditionen zusätzlich profitieren.

Beim Vergleich der einzelnen Angebote für ein kostenloses Girokonto mit Mindestgehaltseingang sollte das Augenmerk zunächst auf die Konditionen gerichtet werden. Insbesondere die unterschiedlichen Definitionen des Mindestgehalts spielen eine entscheidende Rolle. Die Spannbreite reicht von ungefähr 750 bis 1.250 Euro. Liegt das Gehalt unterhalb des von der Bank geforderten Wertes, berechnet sie Gebühren, die bis zu sieben Euro und teilweise noch mehr im Monat betragen können. Kurzum: Das kostenlose Girokonto mit Mindestgehalt muss zum eigenen Lohn passen, sonst macht es keinen Sinn bzw. verliert man den Anspruch auf Gebührenbefreiung. Angesichts der Vielfalt an Offerten sollte aber für jeden das richtige Konto in unserem Vergleich gelistet sein.

Vergleichen lohnt sich wirklich?

Ja, ein Vergleich lohnt sich immer! Berücksichtigt werden sollte, was die Bank leistet und dem Kunden bietet. Handelt es sich um ein reines Girokonto oder gibt es zusätzlich eine kostenlose Kreditkarte oder ein Tagesgeldkonto? Welche Kontaktmöglichkeiten gibt es und wie wird das Konto geführt? Die letzte Frage lässt sich relativ leicht beantworten. Die meisten kostenlosen Girokonten mit Mindestgehaltseingang sind Onlinekonten. Sie lassen sich über das Internet managen, angefangen bei der Überweisung über den Dauerauftrag bis hin zu den Kontoauszügen. Zusätzlich bieten die meisten Banken kostenfrei – abgesehen von den Telefongebühren – Telefonbanking und nehmen Aufträge auch per Post an. Ähnlich verhält es sich mit dem Service. Erfahrene Mitarbeiter helfen sowohl online als auch telefonisch. Schließlich lebt eine Bank auch von zufriedenen Kunden.

Wie beantrage ich ein neues Konto?

Das Antrags-Formular an sich ist in wenigen Minuten auf der Webseite oder den von dort ausgedruckten Formularen ausgefüllt. Die Bank benötigt die persönlichen Daten des neuen Kunden, die in das Formular eingegeben werden: Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer und E-Mail. Diese Informationen werden in einem Antrag zusammengefasst, der ausgedruckt und von Ihnen unterschrieben wird. Der letzte Schritt ist für Sie dann das PostIdent-Verfahren: Gehen Sie zu Ihrem Postamt oder in eine Postfiliale. Führen Sie die Identitätsfeststellung mit Ihrem Personalausweis durch. Sobald die Unterlagen bearbeitet sind und das kostenlose Girokonto eröffnet wurde, erhalten Sie Ihr neues kostenloses Girokonto mit vielen Vorteilen. Gebührenwie für das alte Konto zahlen Sie dann NICHT mehr.

Girokonto-Rechner >>

Ist Online-Banking sicher und für jeden?

Sicherheit wird groß geschrieben. Alle Funktionen des Onlinebanking werden so ausführlich erläutert und sind einfach und übersichtlich aufgebaut. Auch jeder „Neue“ findet sich schnell zurecht. Als Unterstützung beantworten die Banken im Rahmen ihres Services gern alle Fragen ihrer Kunden. Die Sicherheit aller Transkationen wird mit modernster Technik gewährleistet. Entscheidend ist, dass man auch selbst sorgsam mit PIN und TAN-Nummern umgeht, um keine bösen Überraschungen zu erleben. Genau aus diesem Grund werden die Geheimzahlen, die Transaktionsnummern und die Karten – die EC-/Maestro-Karte und gegebenenfalls eine Kreditkarte – nach Eingang des Antrags getrennt verschickt.

Zum Girokonto-Vergleich >>

Unsere Testsieger 2018: über 30 Girokonten vergleichen

DKB-Cash Girokonto
0,20% Zinsen auf´s Tagesgeld
Kostenloses Girokonto und
    Kreditkarte auf Dauer kostenlos
Weltweit kostenlos Bargeld
Ohne Mindestgehaltseingang

Zum DKB-Cash Girokonto >>
Aktion: comdirect Girokonto
100,-Euro bei Online-Abschluss
Tagesgeld mit 0,01% Zinsen
Kostenloses Girokonto
Ohne Mindestgehaltseingang
Weltweit kostenlos Bargeld

Zum comdirect Girokonto >>
ING-DiBa Girokonto
1,00% Zinsen auf´s Tagesgeld
Kostenloses Girokonto
Kostenlos Bargeld in Europa
Kostenlose Kreditkarte
Ohne monatlichen Kontoführung

Zum ING-DiBa Girokonto >>
 
Aktion: VW Bank Girokonto
0,40% Zinsen auf´s Tagesgeld
viele Direkt-Rabatte und Umsatz-
    bonus mit der VW VISA Card
+ 50,- Euro Bonus
Kostenloses Girokonto

Zum VW Bank Girokonto >>
Bonus: netbank Girokonto 
70,- Euro Bonus
0,02% Zinsen auf Tagesgeld
Ohne Mindestgeldeingang
Kostenlose MasterCard
kostenlos weltweit Bargeld

Zum netbank giroLoyal >>
 Alles bei der Postbank:
0,20% Zinsen
Kostenlose Kontoführung
Kostenlos Bargeld
Kostenlose Postbank VISA Card
1 Cent/Liter Tank-Rabatt bei Shell

Zum Postbank Girokonto >>

Zum Girokonto-Rechner >> Lassen Sie sich die besten kostenlosen Konten anzeigen.